Familienstellen, oder auch systemische Therapie genannt, ist eine überaus erfolgreiche und bewährte Form der Ursachenfindung und Problemlösung. Als Grundlage für die Behandlung von seelischen Beschwerden und interpersonellen Konflikten ist diese Therapieform die effizienteste und wirkungsvollste Methode, die ich lernen durfte und seither anwende. Eine einzelne Sitzung genügt oft, um Erkenntnisse zu erhalten und Klarheit zu schaffen.

 

Eine systemische Aufstellung schafft auch im beruflichen Bereich Klarheit. So kann z.B. ein Projekt bereits im Vorfeld aufgestellt werden und dadurch Leerläufe vermieden werden.

 

Bei der ersten Therapie plane ich gerne 2 Std. Zeit ein. Dies bedeutet nicht, dass eine Aufstellung so lange dauert - es wäre aber schade, wenn eine Beratung/Behandlung aus Zeitmangel genau dann beendet werden müsste, wenn sie am effizientesten zu wirken beginnt. 

 

Kosten               60 Min.     Fr. 80.-
Familienstellen ist keine Krankenkassen anerkannte Methode.

Iris Koch

Grüenaustrasse 14

CH 9630 Wattwil

iris.koch@bluewin.ch

 

+41 79 298 81 81

Falls ich Ihren Anruf nicht

sofort entgegen nehmen

kann, hinterlassen Sie bitte

eine Nachricht.

Ich werde Sie rasch

möglichst zurückrufen.

Herzlichen Dank.